Zimt Ceylon gemahlen

Geschmack:

Süß­lich, zart herb.

Zertifizierung:

Bio und Fairtra­de

Inhalt:

35 g

Verwendung:

Des­serts, Milch­reis, Kuchen, Kek­se, Weih­nachts­kü­che, Eis, pikan­te Gerich­te, Cur­rys, Fleisch­ge­rich­te, Ragouts, ara­bi­sche Küche, ayur­ve­di­sche Küche, Obst­ku­chen.

Tipps:

Zimt in eine Streu­do­se geben und zum Nach­wür­zen von Des­serts ver­wen­den.

Über mich:

Den Namen „Cey­lon“ habe ich aus mei­nem Hei­mat­land, hieß Sri Lan­ka frü­her doch so. Als „Ech­ter Zimt“ ver­strö­me ich nicht nur zur Weih­nachts­zeit mei­nen bekann­ten süßen Duft. Beim Backen und für fei­ne Des­serts ist mein Pul­ver wegen des anmu­ti­gen Aro­mas die ers­te Wahl unter den Gewür­zen. In der Streu­do­se eige­ne ich mich beson­ders zum Nach­wür­zen von Des­serts. Pro­bie­re es doch auch aus!

Erhältlich im Online Shop:

Wofür steht yoU aRe FAIR?

URFair bie­tet beson­de­ren Pro­du­zen­ten die Mög­lich­keit ihre Geschich­ten zu erzäh­len und die mit Lie­be pro­du­zier­ten Pro­duk­te in die Welt hin­aus­zu­tra­gen.

Wir lie­ben Fair­ness, bio­lo­gi­schen Anbau, loka­le Pro­duk­ti­on & Wert­schöp­fung, eine Chan­ce für die „Klei­nen“ und Hil­fe zur Selbst­hil­fe.

Das könnte dich auch interessieren:

Pin It on Pinterest

Share This