Startseite » Blog » Rezepte » Rote Bete Suppe

Rote Bete Suppe

Rote Bete Suppe

Die Rote-Bete-Suppe ist eine herrlich wärmende Wintersuppe, voller Vitamine. Die cremige Suppe ist wegen ihrer außergewöhnlichen Farbe außerdem ein optisches Highlight am Küchentisch.

Zutaten:

  • 700 g Rote Bete
  • 1 Stk. rote Zwiebel
  • 100 g mehlige Kartoffeln
  • 2 Stk. Saftorangen
  • 1 Stk. Apfel
  • 1 TL Life Earth Kreuzkümmel
  • 2 EL Rapsöl
  • 2 EL Life Earth Suppengewürz
  • 1 l Wasser
  • 125 ml Sojacreme (oder Sahne / Crème fraîche / Kokosmilch)
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die rote Bete schälen und würfeln. (Dabei Handschuhe tragen, da die rote Bete abfärbt.) Die rote Zwiebel schälen und fein hacken, ebenso die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Orangen auspressen. Den Apfel waschen, schälen und fein hacken. Die Kreuzkümmelsamen in einer Pfanne rösten. Das Suppengewürz in heißem Wasser auflösen.

In einem großen Topf das Öl erhitzen und Zwiebel darin glasig dünsten. Rote Bete, Kartoffeln, Apfel und Kreuzkümmel hinzufügen und alles 5-10 Minuten bei mittlerer Hitze dünsten.

Mit der Brühe aufgießen, bis die rote Bete bedeckt ist. Den Orangensaft hinzufügen. Bei mittlerer Hitze ca. 45 Minuten köcheln lassen. Während des Kochens immer wieder Brühe (oder Wasser) dazugeben, sodass die rote Bete bedeckt ist.

Wenn die rote Bete weichgekocht ist, die Suppe fein pürieren. Die Sojacreme hinzufügen und noch einmal langsam aufkochen. Gegebenenfalls noch einmal pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anrichten, mit dem Topping der Wahl garnieren und genießen!

Tipp: Als Topping eignen sich Meerrettich-Sahne, Dill, Crème fraîche, Kresse oder auch geröstete Kürbiskerne sehr gut.

Teile diesen Beitrag:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar