Startseite » Blog » Kürbiscremesuppe

Kürbiscremesuppe

Eine Kürbissuppe wärmt von innen und ist nicht nur gesund, sondern auch eine Freude für den Gaumen. Mit der Life Earth Gewürzzubereitung Kürbisgewürz „Hokkaido“ gelingt die Suppe ganz einfach.

Cremige Kürbissuppe

Zutaten:

für 4 Personen

  • 1 Stk. – Hokkaidokürbis (ca. 600 g)
  • 1 Stk. – Kartoffel
  • 1 Stk. – Zwiebel
  • 1 Dose – Kokosmilch oder Sahne
  • 500 ml – Gemüsebrühe
  • 1 TL – Life Earth Gewürzzubereitung Kürbisgewürz „Hokkaido“
  • Salz und Pfeffer
  • Butter und Öl

Zubereitung:

Den Kürbis waschen, halbieren und mit einem Löffel die Kerne entfernen. Den Kürbis in grobe Würfel schneiden. (Hokkaidokürbis kann mit der Schale verarbeitet werden und braucht nicht geschält zu werden.) Die Zwiebel und die Kartoffel schälen und würfelig schneiden. Etwas Fett erhitzen, die Zwiebel darin andünsten, Kartoffel und Kürbis dazugeben und mit anschwitzen. Mit Kürbisgewürz „Hokkaido“ und eventuell Salz und Pfeffer würzen.

Mit der Brühe oder Wasser aufgießen bis die Kürbisstücke gut bedeckt sind. Ca. 20–30 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. Wenn der Kürbis weich ist mit einem Pürierstab fein pürieren, eventuell durch ein Sieb streichen. Danach mit Kokosmilch (oder Sahne oder Milch) verfeinern, eventuell noch etwas mit Brühe oder Wasser strecken und noch einmal aufkochen lassen. Final abschmecken, anrichten und genießen.

Tipp: Der Teller kann mit gerösteten Kürbiskernen, Kürbiskernöl, Sahne oder gerösteten Brotwürfeln dekoriert werden.

Teile diesen Beitrag:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar