für 4 Personen

}

Dauer: ca. 40 Minuten

Schwierigkeitsgrad: leicht

Dies ist ein gesun­des und fett­ar­mes Rezept für einen schmack­haf­ten Herbst- bzw. Wintersalat.

Zutaten:

  • 1 Kpf. - Weißkraut
  • 2 Stk. - Karotten
  • 1 Stk. - Knoblauchzehe
  • 4 EL - Öl
  • 4 EL - Essig
  • 5 EL - Joghurt
  • 1 TL - Life Earth Küm­mel gemahlen
  • Life Earth Chi­li gemahlen
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die äuße­ren Blät­ter vom Kraut­kopf ent­fer­nen, hal­bie­ren, waschen und fein schnei­den oder rei­ben. Mit Salz kräf­tig ein­sal­zen und mit den Hän­den ver­mi­schen. Für 15 Minu­ten zie­hen lassen.

Die Karot­ten waschen, schä­len und ras­peln. Die ent­stan­de­ne Flüs­sig­keit vom Kraut abgie­ßen und das Kraut mit den Karot­ten vermischen.

Aus Joghurt, Öl, Essig, gepress­ter Knob­lauch­ze­he, Küm­mel und nach Belie­ben Chi­li sowie etwas Salz und Pfef­fer eine Mari­na­de anrühren.

Das Kraut mit dem Dres­sing mari­nie­ren, kurz zie­hen las­sen. Anrich­ten, mit Peter­si­lie gar­nie­ren und genießen.

Das könnte dich auch interessieren:

Bunter Teller mit Bärlauchsauce

Bunter Teller mit Bärlauchsauce

Die­ser bun­te Tel­ler ist schnell zube­rei­tet und die Zuta­ten kön­nen ganz nach Geschmack und Sai­son vari­iert wer­den. Die Bär­lauch­sauce gibt die­sem gesun­den Essen den letz­ten Feinschliff. 

Knusprig gebratene Forelle

Knusprig gebratene Forelle

Die­se knusp­ri­ge Forel­le aus der Pfan­ne ist leicht zuzu­be­rei­ten und ein wah­rer Genuss für Fisch­lieb­ha­ber und sol­che, die es noch wer­den wol­len. Also schnell aus­pro­bie­ren und genießen. 

Grüne Kräutersuppe

Grüne Kräutersuppe

Mit die­ser gesun­den Sup­pe holst du das Grün des Früh­lings auf den Tel­ler. Die Kräu­ter kön­nen je nach Geschmack und Vor­han­den­sein kom­bi­niert wer­den, die Zuga­be von getrock­ne­ten Kräu­tern ist…

Pin It on Pinterest

Share This