Fri­sche Kräu­ter aus dem Gar­ten sind ein Traum. In flüs­si­ger Form hat man gleich län­ger etwas von ihnen. Für einen Kräu­ter­si­rup kann man ganz nach Geschmack unter­schied­li­che Kräu­ter kom­bi­nie­ren oder allein ver­wen­den. Und so ein­fach geht es:

Zutaten:

  • 2 Bund – fri­sche Küchen­kräu­ter (zB Min­ze, Melis­se, Laven­del, Salbei,…)
  • 1 kg – Kris­tall­zu­cker (oder 1 kg Sirup­zu­cker, dann ist kei­ne Zitro­nen­säu­re nötig)
  • 2 dag – Zitronensäure
  • 1 Stk. – Bio Zitrone
  • 2 l – Wasser

Zubereitung:

Die Kräu­ter waschen und trock­nen las­sen bzw. tro­cken­schleu­dern. Den Zucker mit dem Was­ser auf­ko­chen, bis die Flüs­sig­keit klar ist. Die Kräu­ter mit der geschnit­te­nen Zitro­ne in einen Topf geben und mit dem kochend hei­ßen Zucker­was­ser über­gie­ßen. Zitro­nen­säu­re hin­zu­fü­gen und umrühren.

24 Stun­den an einem küh­len Ort zuge­deckt ste­hen las­sen. Zwi­schen­durch umrüh­ren, auch kos­ten ist erlaubt.

Am nächs­ten Tag den Kräu­ter­si­rup durch ein Sieb abgie­ßen und zur län­ge­ren Halt­bar­keit noch ein­mal kurz auf­ko­chen. In die heiß aus­ge­wa­sche­nen Fla­schen fül­len. Sofort gut ver­schlie­ßen und even­tu­ell noch kurz auf den Kopf stel­len. Aus­küh­len las­sen und eti­ket­tie­ren. Kühl und dun­kel lagern.

Der Kräu­ter­si­rup schmeckt ver­dünnt mit Was­ser oder Mine­ral. Ein Schuss in den Sprit­zer ist auch beson­ders lecker. Sobald die Fla­sche ange­bro­chen ist, im Kühl­schrank auf­be­wah­ren und zeit­nah austrinken.

Das könnte dich auch interessieren:

Süße Topfen-Grießknödel

Süße Topfen-Grießknödel

Die­se süße Ver­su­chung schmeckt als Haupt­spei­se eben­so wie als Nach­tisch. Das Keks­ge­würz ver­leiht den süßen Knö­deln eine zusätz­li­che ver­füh­re­ri­sche Note. Zuta­ten: Für den Teig: 50 g Grieß 50 g But­ter oder Fett 250 g Top­fen 50 g Mehl 1 Stk. Ei Salz Für das…

Schwarz-Weiß Cremeschnitte

Schwarz-Weiß Cremeschnitte

Die­se Creme­schnit­te ist ein beson­de­rer Lecker­bis­sen und ein opti­scher Hin­gu­cker. Beson­ders ver­fei­nert wird die­ser Kuchen mit der Life Earth Gewürz­mi­schung Stu­ben­ho­cker und / oder dem Leb­ku­chen­ge­würz. Die extra Süd­see­va­nil­le ist bei die­sem Rezept das Tüp­fel­chen auf dem…

Linsensuppe

Linsensuppe

Die­se Sup­pe mit gesun­den Hül­sen­früch­ten ist eine wär­men­de und sät­ti­gen­de Spei­se. Die Lin­sen­sup­pe macht sich wie von allein und schmeckt auch auf­ge­wärmt vor­züg­lich. Auch vege­ta­risch zube­rei­tet ein abso­lu­ter Traum! Zu Sil­ves­ter genos­sen, sol­len Lin­sen übri­gens Glück…

Pin It on Pinterest

Share This