Die Karot­ten-Ing­wer-Sup­pe ist eine herr­lich wär­men­de Sup­pe. Als lecke­re Vor­spei­se wird sie alle Fami­li­en­mit­glie­der begeis­tern. Leicht nach zu kochen und per­fekt für gemüt­li­che Herbst­ta­ge!

Zutaten:

für 2 Per­so­nen

  • 300 g – Karot­ten
  • 2 TL – Life Earth Ing­wer gemah­len (oder 20g fri­scher Ing­wer)
  • 1 Stk. – Zwie­bel
  • 2 Stk. – Knob­lauch­ze­hen
  • 1 Stk. – Oran­ge (aus­ge­presst)
  • 1 Schuss – Schlag­obers
  • 500 ml – Gemü­se­sup­pe
  • Oli­ven­öl
  • Salz, Pfef­fer

Zubereitung:

Für die Karot­ten Ing­wer Sup­pe die Karot­ten, den Zwie­bel und den Knob­lauch schä­len und in klei­ne Wür­fel schnei­den. In einem Sup­pen­topf etwas Oli­ven­öl erhit­zen und die Zwie­bel gla­sig andüns­ten. Die Karot­ten und den Knob­lauch dazu­ge­ben und gemein­sam kurz anschwit­zen. Mit der kla­ren Gemü­se­sup­pe auf­gie­ßen und mit Salz, Pfef­fer und Life Earth Ing­wer gemah­len wür­zen.

Die Sup­pe ca. 10–15 min köcheln las­sen. Wenn die Karot­ten weich sind, den Saft der aus­ge­press­ten Oran­ge hin­zu­fü­gen. Mit einem Pürier­stab alles fein pürie­ren. Mit einem Schuss Schlag­obers abschme­cken und noch ein­mal kurz auf­ko­chen las­sen. Bei Bedarf noch etwas auf­gie­ßen. Final abschme­cken, anrich­ten und genie­ßen.

Tipp: Mit Back­erb­sen als Ein­la­ge wird die Sup­pe bei Kin­dern noch belieb­ter. Als Deko­ra­ti­on machen sich Safran­fä­den, schwar­ze Sesam­kör­ner, Chi­li­fä­den oder Schnitt­lauch beson­ders gut.

Das könnte dich auch interessieren:

Lammkoteletts mit Minzbutter

Lammkoteletts mit Minzbutter

Die Lamm­ko­te­letts sind leicht zuzu­be­rei­ten und in Kom­bi­na­ti­on mit der Minz­but­ter eine beson­de­re Köst­lich­keit. Zuta­ten: für 4 Per­so­nen 12 Stk. – Lamm­ko­te­letts 1 Stk. – Zitro­ne Bio 4 EL – Life Earth Lamm­ge­würz 4 EL – Oli­ven­öl 100 g – But­ter 1 Bund – Min­ze Salz, Pfef­fer…

Curry Suppe

Curry Suppe

Die­se schmack­haf­te Cur­ry-Sup­pe ist leicht zube­rei­tet und holt durch die zusätz­li­che Kur­ku­ma die Son­ne direkt in den Sup­pen­topf. Zuta­ten: für 4 Per­so­nen 1 Bund – Sup­pen­grün (z.B. mit Karot­ten, Sel­le­rie, Por­ree, Peter­wur­ze, Pas­ti­na­ke) 1 Stk. – Zwie­bel 2 Zehen -…

Wok mit Curryblättern

Wok mit Curryblättern

Die Zuta­ten für unse­ren Wok kön­nen ganz nach Belie­ben vari­iert wer­den. Die Cur­ry­blät­ter eig­nen sich hier­für aus­ge­zeich­net als Sin­gle-Gewürz neben Salz und Pfef­fer. Ran an den Wok! Zuta­ten: 200 g   Chu­ka Soba-Nudeln (Japa­ni­sche Wei­zen­mehl­nu­deln) 1 Stk.   Brüh­wurst 1…

Pin It on Pinterest

Share This