Eine Karfiolsuppe (oder auch Blumenkohlsuppe genannt) ist eine schmackhafte und leichte Vorspeise. Diese wohlschmeckende Suppe ist an einem kalten Wintertag ein Genuss für die ganze Familie.

Zutaten:

  • 1 Stk. Karfiol
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 50 g Erdäpfel
  • 1 l Wasser
  • 2 EL Life Earth Suppenwürze
  • 1 Stk. Zitrone
  • Schlagobers (oder Joghurt, Sojamilch, etc.)
  • Öl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Zwiebel schälen und würfeln. Den Karfiol in Röschen teilen und waschen. Den Strunk vom Blumenkohl schälen und klein schneiden. Die Erdäpfel schälen und würfeln. Die Zitrone auspressen.

Die Zwiebel in einem Topf in etwas heißem Öl glasig dünsten. Mit dem Wasser aufgießen, aufkochen lassen und die Suppenwürze hinzufügen.

Die Karfiolstücke und die Kartoffelwürfel hinein geben ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse schön weich ist.

Danach alles pürieren und mit dem Obers verbessern. Mit Salz, Pfeffer und den Saft der Zitrone fein abschmecken.

Heiß anrichten und mit Brot genießen!

Zubereitungstipp: Die Beigabe von Curry oder Kurkuma gibt der Suppe einen extra Pfiff und eine großartige Farbe. Als Einlage eigenen sich ein paar ganze Karfiolröschen oder geröstete Brotstücke.

Teile diesen Beitrag:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar