Startseite » Blog » Rezepte » Hähnchen Curry 3 Dosha

Hähnchen Curry 3 Dosha

Hähnchen Curry - Rezept

Dieses Hähnchen-Curry mit schmackhafter Kokossauce ist schnell zubereitet. Die verwendete Tri-Dosha Currymischung ist die ultimative ayurvedische Gewürzmischung und ist für alle Konstitutionstypen geeignet. Ein wärmendes Essen für die ganze Familie!

Zutaten:

für 4 Personen

  • 500 g – Hähnchenbrustfilet
  • 1 Stk. – Zwiebel
  • 1 Stk. – Knoblauchzehe
  • 2 EL – Öl (Sonnenblumen, Sesam oder Raps)
  • 500 ml – Kokosmilch
  • 1-3 EL – Life Earth 3 Dosha Curry (bio & fairtrade)
  • Steinsalz oder Meersalz

Zubereitung:

Das Hähnchenbrustfilet in mundgereichte Würfel schneiden und salzen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Das Fleisch darin von allen Seiten bei mäßiger Hitze ca. 10 Minuten lang goldbraun anbraten, dabei regelmäßig wenden. Nun Zwiebel und Knoblauch dazu geben und alles zusammen kurz garen. Mit der Kokosmilch aufgießen. Die Life Earth 3 Dosha Curry Mischung in etwas warmen Wasser verrühren und in die Speise rühren. Alles 5-10 Minuten köcheln lassen. Abschmecken und eventuell nachwürzen. Anrichten und genießen!

Servier-Tipp: Frischer Koriander oder fein geschnittener Frühlingszwiebel
runden das Curry beim Servieren perfekt ab.

Beilagen-Tipp: Zum typischen Hühnchen-Curry passt (Basmati) Reis am besten.

Zubereitungs-Tipp: Ganz nach Geschmack kann auch Gemüse (wie Paprika, Lauch, Karotten, Pilze oder Zucchini) mitgegart werden.

Verarbeitungs-Tipp: Das Tridosha Hähnchen-Curry schmeckt auch aufgewärmt ganz ausgezeichnet. Es lässt sich leicht vorbereiten und ist im Kühlschrank ein paar Tage haltbar.

Teile diesen Beitrag:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar