für 6 Personen

}

Kochzeit: 1 Tag

Schwierigkeitsgrad: leicht

Eier­li­kör ist von Ostern bis Weih­nach­ten eine fei­ne Sache. Selbst gemacht begeis­tert er die Gäs­te als Diges­tif zum Kaf­fee und ist auch noch ein schmack­haf­tes Geschenk.

Zutaten:

  • 6 Stk. - Eier (frisch!)
  • 90 g - Staub­zu­cker
  • 1 EL - Life Earth Bour­bon Vanil­le gemah­len
  • 700 ml - Schlag­obers
  • 450 ml - Milch
  • 120 ml - Bour­bon
  • 60 ml - dunk­ler Rum
  • 60 ml - Cognac

Zur Deko­ra­ti­on:

  • Life Earth Zimt Cey­lon ganz
  • Life Earth Mus­kat­nuss gemah­len

Zubereitung:

Den Dot­ter der 6 Eier mit dem Staub­zu­cker cre­mig schla­gen. Milch und Obers unter die Mas­se rüh­ren. Bour­bon Vanil­le­zu­cker sowie Rum und Cognac dazu­ge­ben und einen Tag im Kühl­schrank ras­ten las­sen. 6 Eiweiß steif schla­gen und in die Mas­se geben. Mit Zimt­stan­gen und gemah­le­ner Mus­kat­nuss gar­nie­ren und genie­ßen!

Tipp: Bei einer Trink­tem­pe­ra­tur zwi­schen 10 und 12 °C schmeckt der Eier­li­kör am bes­ten.

Das könnte dich auch interessieren:

Kürbiscremesuppe

Kürbiscremesuppe

Eine Kür­bis­creme­sup­pe wärmt von innen und ist nicht nur gesund, son­dern auch eine Freu­de für den Gau­men. Mit der Life Earth Gewürz­zu­be­rei­tung Kür­bis­ge­würz „Hok­kai­do“ gelingt die Sup­pe ganz ein­fach…

Zimt Palatschinke mit Kompott

Zimt Palatschinke mit Kompott

Unser Rezept für die Nasch­kat­zen unter uns ist nicht nur beson­ders lecker, son­dern auch ganz leicht nach zu kochen. Die Pala­tschin­ke kann als Haupt­gang, klei­ner Snack oder Nach­spei­se zube­rei­tet wer­den…

Pin It on Pinterest

Share This